Neurodermitis - Beratungsstelle

Sigrid Prusko, ärztlich geprüfte Ernährungs-, Gesundheits-, und Lebensberaterin, Autorin, Anti-Aging-Beraterin"
Hainhäuserweg 10 * 30916 Isernhagen * Telefon: 0511 / 775 007
Neurodermitis Beratungsstelle
Presseberichte
10 Jahre gibt es die Neurodermitis - Beratungsstelle!!

Vielen ist sie ein Dorn im Auge, andere verdanken ihr, dass sie das Leben wieder als lebenswert empfinden.

Die ärztlich geprüfte Ernährungs-, Gesundheits-, und Lebensberaterin Sigrid Prusko, geboren am 05.05.1952 in Nordhorn, kämpft wie eine Löwin, wenn es darum geht, Krankenkassen davon zu überzeugen, das Neurodermitiker und Psoriatiker auf Therapien angewiesen sind, die von der Schulmedizin nicht anerkannt werden.

Begonnen hat die ungewöhnliche berufliche Entwicklung der gelernten Hauswirtschaftlerin, die von 1969 - 1982 an verschiedenen Stellen beruflich tätig war, mit der Erkrankung ihrer Tochter Stephanie im alter von 3 Monaten. Die Odyssee von Arzt zu Arzt brachte weder Hilfe noch Besserung. In ihrer Machtlosigkeit begann Sigrid Prusko selbständig in Absprache eines befreundeten Arzt (heute Professor) den Ernährungsplan ihrer Tochter zu ändern. Nach drei Jahren konsequenter Ernährung hatte sie es geschafft, ihre Tochter war erscheinungsfrei. 1985 gründete sie eine Selbsthilfe Gruppe in Altwarmbüchen (Sozialstation). Über 200 Mütter meldeten sich mit ihren kranken Kindern und der Erfahrungsaustausch über schulmedizinische und alternative Behandlungsmethoden begann. Ihr Engagement wurde bereits 1989 von der Stadt Hannover gewürdigt; eine Jury verlieh ihr den Preis für bürgerschaftliche Selbsthilfe. Damit wurde ihr außergewöhnlicher Einsatz für Neurodermitis-Erkrankte ausgezeichnet.

Seit dem gibt es eine Beratungsstelle in Isernhagen. Ebenfalls 1989 veröffentlichte sie im Eigendruck "Mein Kochbuch" mit praktischen Tips zur Ernährungsumstellung. 1993 ist ein weiteres Buch "Neurodermitis - Wegweiser zur entlastenden Ernährung" im Gräfe & Unzer Verlag erschienen. 1995 legte Sigrid Prusko ihre Prüfung als ärztlich geprüfte Ernährungs-, Gesundheits-, und Lebensberaterin ab. An der Volkshochschule wurde inzwischen ihre Kochkurse für Neurodermitiker in das Programm aufgenommen.

Die Beratungsstelle wird heute nicht nur von Betroffenen Neurodermitikern aufgesucht sondern auch von Personen mit anderen Erkrankungen.

Aus: Profile - Bürger, unserer Zeit - aus dem Landkreis Hannover